Dienstag, 27. März 2018

Peri Radikalinskis Sprüche Teil III

  • Was brauch` ich die Sprüche anderer Leute, ich mach` meine eigenen.
  • Nichts gegen Nostalgie. Aber Ostalgie und Westalgie kotzen mich an.
  • Man kann nicht wollen sollen. Aber man muss können müssen!
  • Alt sein heißt genau zu wissen, was man will: leider oder glücklicherweise?
  • Ich halte nichts von Experten, weil ich selbst einer bin.
  • Tierliebe lenkt nur von Menschenliebe ab.
  • Frauen haben Schwierigkeiten mit Männern. Männer haben Frauen mit Schwierigkeiten.
  • Man sollte den inneren Schweinehund auch mal gewinnen lassen.
  • Schwarmintelligenz gibt es nicht, Schwarmdummheit schon.
  • „Ich bin schon ganz ausgelassen“, sagte der Speck in der Pfanne.
  • Auf der Welt gibt es viel zu viele Banken, aber viel zu wenige Bänke.
  • Wer sagt denn, dass hochgebildete aufgeklärte Personen die besseren Menschen sind? Doch nur sie selbst!
  •  Auch Misserfolg kann zum Erfolg führen.
  •  Seit ich die Pflanzen kenne, liebe ich die Tiere.
  •  Kalauer machen schlauer.
  •  Das Grundübel der Menschheit: Jeder glaubt, der andere denkt fühlt und handelt, wie er selbst.
  •  Jedes von mir verzehrte Mohnbrötchen ist ein Schlag gegen die Opiummafia.
  •  Warum muss ich mit Rechts einen Link anklicken?
  •  Sprüche können radikaler sein, als das Handeln.
  •  „Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen!“ Helmut Schmidt – „Wer Satteldächer liebt, soll auf`s Land ziehen!“ Peri Radikalinski
  •  Kinder können nichts für ihre Eltern.
  •  Es ist ein Vorurteil, dass Vorurteile immer negativ sind.
  •  Wenn ich keine Beziehungen hätte, hätte ich auch keine Beziehungsstörungen.
  •  Selbstverständlich können Sie mit Ihrem Auto so langsam fahren, wie Sie wollen. Aber doch nicht vor mir her!
  •  Ich möchte kein wertvolles Mitglied der Gesellschaft sein, weil ich diese Gesellschaft nicht für wertvoll halte.
  •  Dein Flunsch ist mir Befehl!
  •  Im Übrigen bevorzuge ich Eier von selbstgepflückten Hühnern.
  •  Vordenker haben Vorteile, und Nachdenker...

Montag, 19. März 2018

Fotoband Italienreise - Panorama V und VI




Vor kurzem sind bei saal-digital zwei weitere von insgesamt elf geplanten Bänden mit Panoramafotos von der Radtour Italien 2011 erschienen. Weitere Informationen zu der Radtour finden sich unter diesem Link.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...