Mittwoch, 4. Dezember 2013

Fragen an das postmoderne Leben

Was ist in einigen zehntausend Jahren eigentlich wahrscheinlicher?

Die immer weiter gewachsene Menschheit geht unter,

> weil sie an ihren eigenen Abgasen erstickt?

> Oder weil sich die immer zahlreicheren Menschen gegenseitig zerquetschen?

> Oder gar, weil sie nicht mehr so lange stehen können, denn der Platz auf der Erdoberfläche reicht ja irgendwann nicht mal mehr zum Hinsetzen oder Hinlegen!?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...